alle Länder
beliebig
1

Anzahl der Zimmer und Reisende wählen:

Zimmer 1
2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder

Anzahl der reisenden Erwachsenen pro Zimmer:

2 Erwachsene

Alter der Kinder bei Anreise:

Max. 4 Kinder möglich.

0 Kinder
7 Nächte
beliebig
beliebig
beliebig
Gran Canaria

Sonne pur – Traumurlaub in den Hotels auf Gran Canaria

Aufgrund seiner zahlreichen feinen Sandstrände und seines ganzjährig angenehmen Klimas ist Gran Canaria ein beliebtes Reiseziel. Viele Sehenswürdigkeiten, Naturschönheiten im Landesinneren sowie kulturelle Highlights tragen noch dazu bei. Die drittgrößte der Kanarischen Inseln liegt ca. 1500km südlich des spanischen Festlands. Über den internationalen Flughafen ist die Insel ausgezeichnet an das deutsche Streckennetz angebunden, wobei ein Flug zwischen vier und fünf Stunden dauert. Das Angebot an Hotels auf Gran Canaria ist breit gefächert – angefangen bei kleinen Appartements und Bungalows für Familien bis hin zu Hotels für Partyurlauber. Sehr beliebt sind etwa die Bungalows Playamar, direkt am Strand von Playa del Ingles. Diese eignen sich dank ihrer großzügigen Wohnbereiche und der kinderfreundlichen Ausstattung insbesondere für Familien. Wenn Sie gern ihren Sommerurlaub zum Feiern nutzen und sich rundum verwöhnen lassen möchten, ist das Hotel Riu Palace Oasis ein gleichermaßen günstiges wie erholsames Urlaubsdomizil. Dort können Sie im Rahmen eines All Inclusive-Urlaubs die Seele baumeln lassen – oder aber in nächster Nähe das Nachtleben von Maspalomas kennenlernen.

Immer eine Reise Wert: Das Wetter auf den Kanaren

Auf der vor Westafrika gelegenen Atlantik-Insel ist es ganzjährig sonnig und warm. Im Sommer zeigt das Thermometer durchschnittliche Höchsttemperaturen von ca. 30°C an – bei bis zu zehn Sonnenstunden pro Tag. Die Wassertemperaturen liegen in dieser Zeit bei 20°C bis 24°C. Aber auch in der kalten Jahreszeit lacht die Sonne hier stundenlang vom Himmel: Bei mittleren Durchschnittswerten von immer noch über 20°C gilt der Winter als Hochsaison. Allerdings gibt es unterschiedliche Klimazonen: So ist z.B. der gebirgige Norden etwas kühler: Hier kommt es auch häufiger zu Niederschlägen, im Winter auf den Gipfeln sogar zu Schneefall. Strandurlauber dürfen sich jedoch auf durchweg stabiles Sonnenwetter einstellen, da sich die überwiegende Mehrzahl aller Badeorte an der Südküste befindet. Ähnlich sieht das Klima auf der östlichen Nachbarinsel aus: Wenn Sie sich für ein Hotel auf Fuerteventura entscheiden, genießen Sie ebenfalls durchweg traumhafte Temperaturen und wenig Niederschläge an mehr als 150km Stränden.

Freizeitmöglichkeiten auf Ihrer Insel im Atlantik

Ihre Urlaubsinsel ist reich an Sehenswürdigkeiten und Naturschauspielen. An den langen Sandstränden Gran Canarias ist Spaß beim Baden, Bräunen und Wassersport garantiert. Aber auch abseits davon gibt es viel Sehenswertes:

  • Ein Muss für Besucher Gran Canarias sind die berühmten Dünen von Maspalomas. Die kilometerlange, sich ständig verändernde, wüstenähnliche Hügellandschaft können Sie z.B. bei ausgedehnten Wanderungen aus nächster Nähe erkunden.
  • Palmitos Park ist ein Zoo, der sich behutsam in die wilde Natur der Umgebung einschmiegt und Tiere aus aller Welt beherbergt. Highlight der Anlage ist das Delfinarium, in dem die Tiere Mittelpunkt einer kinderfreundlichen Show sind.
  • Großstadtflair an ausgedehnten Stränden finden Sie in der Inselhauptstadt Las Palmas im Norden der Insel. Europas westlichste Großstadt lädt seine Gäste auf kulturelle wie gastronomische Erkundungstouren ein, bietet ausgiebige Shopping-Möglichkeiten sowie ein vibrierendes Nachtleben.

Gran Canaria: die Vielfalt des "kleinen Kontinents"

Gran Canaria wird wegen seiner unterschiedlichen Naturgebiete und Klimazonen häufig als „kleiner Kontinent“ benannt. Entsprechend vielfältig sind die Freizeitmöglichkeiten auf der Insel. Aber ob nun ein Badeurlaub am Strand im Frühjahr und Sommer oder Aktivurlaub in den Bergen im Herbst und Winter – stets dürfen Sie sich auf fantastisches Wetter und eine malerische Natur auf der Kanareninsel verlassen. Wenn Sie ein Hotel auf Lanzarote, der Insel der Vulkane, präferieren, werden Sie ebenfalls ganzjährig von einem milden Klima umschmeichelt. Die nordöstlichste Nachbarinsel beeindruckt allerdings durch eine eher karge, faszinierende Schönheit. Anders jedoch auf Ihrer Urlaubsinsel: Buchen Sie direkt online eine Reise in den Süden und verbringen Sie einen entspannten Urlaub ganz nach Ihren individuellen Vorstellungen in den Hotels auf Gran Canaria.

Gran Canaria Hotels buchen

alle Angebote

Klimatabelle Gran Canaria

40°

30°

20°

10°

0

J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Quickfacts Gran Canaria

  • Zeitunterschied:

    MEZ -1 Stunde

  • Sprache:

    Spanisch

  • Währung:

    EURO

  • Beste Reisezeit:

    ganzjährig

  • Strom:

    220 Volt Wechselstrom, 50 Hz

Ihre 1-2-FLY.com Vorteile:

  • Best-Preis-Garantie
  • keine versteckten Kosten
  • Günstiges Umbuchen*
  • Zug zum Flug*
  • Kostenlose Stornierung*
mehr * siehe Details